Betrieb Winzerkeller Andau
Home > betrieb > Was heißt Zantho?

Was heißt ZANTHO?

Die älteste datierte Urkunde, die auf die Gründung von Andau hinweist, stammt aus dem Jahre 1488. Hier wird das Dorf, das eine rein deutsche Siedlung war, Anthwaw oder Zantho genannt. In einer Urkunde von 1525 wird der Name Zantho wiederum für Andau verwendet. Dieses altmagyarische Wort steht für Ackerland oder "karger, steiniger Boden" - 1546 wird daraus der deutsche Name Annthau.

 

 

 

Plan von Seewinkel und eine Erklärung, wie es zu dem Namen Zantho kam

 

 

Zantho Weine bequem im Online-Shop bestellen