Der ZANTHO-Jahrgnag 2007 ****

Ein wunderschöner Jahrgang bei uns im Seewinkel mit tiefer Frucht und kräftiger Struktur!

Nach einem relativ milden und kurzen Winter war der Austrieb im Frühling heuer sehr früh, der April war schon sommerlich warm und die Blüte war heuer schon ungewöhnlich früh Ende Mai abgeschlossen – alles deutete auf einen frühen Jahrgang hin! Der Sommer verlief ähnlich wie 2003 überaus heiß und trocken – zahlreiche Badegäste im Burgenland jubelten – unsere Reben hingegen stöhnten unter der Hitze und anhaltenden Trockenheit. Nur wirklich tief wurzelnde, alte Rebstöcke konnten diese Wetterextreme gut überdauern, die kleinen, dickschaligen Trauben lagerten fest Zucker ein und die Reife schritt sehr rasch voran.

Wir konnten bereits Ende August mit der Lese von Grünem Veltliner und St. Laurent beginnen, kurz danach folgten Muskat Ottonel und unsere wichtigste Rebsorte Zweigelt. Innerhalb kürzester Zeit hatten wir den Großteil unserer Trauben gelesen, nur mehr unser Blaufränkisch und die Süßweintrauben hingen in den Weingärten. Das erste Septemberwochenende brachte dann den lange ersehnten Niederschlag – leider um einige Wochen zu spät, dafür umso intensiver – innerhalb weniger Tage fielen knapp 200mm Regen. Die Stöcke wie auch die Trauben nahmen das Nass dankend auf, nur leider war damit der Vegetationsvorsprung dahin! Wir mussten dann noch rund eine Woche zuwarten, bis wir auch unseren Blaufränkisch ohne weitere Probleme und mit guter Qualität einbringen konnten. Noch im September konnten wir dann eine wunderschöne Trockenbeerenauslese von der Scheurebe einbringen und unsere diesjährigen Mühen wurden von einem Veltliner-Eiswein Anfang Jänner gekrönt!

Die neuen Weine sind gut strukturiert und überzeugen durch reife, unglaublich tiefe Frucht verbunden mit feiner Säure. Die Weißweine des Jahrganges, Grüner Veltliner und Muskat Ottonel, werden in diesen Tagen gefüllt und sind bereits ab Ende Jänner 2008 erhältlich. Sie strotzen nur so vor frischer Frucht und exotischen Aromen, sind beide mit knapp 12% Vol. Alkohol erfrischend-elegante Weine und die idealen Begleiter für warme Sommertage. Unsere klassischen Roten liegen momentan noch in den Fässern und werden voraussichtlich im Mai/Juni des Jahres auf den Markt kommen. Freuen Sie sich auf tiefwürzige Weine mit knackiger Frucht und feiner Säure – die Weine sind schon jetzt sehr zugänglich und wahre Gaumenschmeichler. Die Süßweine des Jahrganges sind wahre Fruchtbomben und gären noch teilweise vor sich hin – frühestens ab Mai des Jahres werden Sie in den Verkauf kommen!

liken & teilen

zurück nach oben